Äquatorpreis für Ursel und Hajo

18. September 2017 | Von | Kategorie: Aktuell, Wanderrudern

Mannheim. Ursel Ries und Hajo Heinemann haben es geschafft! Für ihre Lebensleistung sind sie gestern von DRV-Präsident Siegfried Kaidel mit dem Äquatorpreis des Deutschen Ruderverbandes beim 52. Wanderrudertreffen in Mannheim ausgezeichnet worden.

Gefordert wird eine Wanderruderleistung von mindestens 40.077 km, die dem Umfang des Erdäquators entsprechen. Ursel schaffte zum Stichtag (31.12.2016) sogar 43.547 km und Hajo 40.877 km. Wir gratulieren ganz herzlich!

Damit hat der Mündener Ruderverein bereits sieben Äquatorpreisträger.

Liste der Mündender Äquatorpreisträger:

2016: Ursel Ries
2016: Hans-Joachim Heinemann
2009: Lieselotte Lindemann
2007: Wulf Richter
1997: Adolf Lungershausen
1994: Walter Schmidt
1991: Hermann Gutenberg

Foto: Meinruderbild.de