MRV gewinnt den Mündener Stapellauf

18. September 2017 | Von | Kategorie: Vereinsleben

Hann. Münden. Unser Verein hat die Stapellauf-Wertung beim 30. Mündener Altstadtlauf  souverän vor den Swimfreaks des TuS Clausthal-Zellerfeld und dem Team der Rosenapotheke gewonnen.

Mit fast 40 Sportler stellten unsere Ruderer die größte Vereinsmannschaft beim diesjährigen Altstadtlauf. In sieben der zehn Läufe traten MRV-Sportler an, wobei der Fokus erneut auf der Mannschaftswertung im Stapellauf lag. „Rudern ist ein Mannschaftssport und deshalb ist uns dieser Lauf immer extrem wichtig“, sagt unser Trainer Thomas Kossert. Noch im letzten Jahr hatten die Schwimmer aus Clausthal-Zellerfeld knapp die Nase vor unseren Läufern gehabt, die diesmal den Spieß kurzerhand umdrehten. In einer Zeit von 54:04 Minuten siegten die Ruderer mit 32 Sekunden Vorsprung vor den Schwimmern aus dem Harz und dem Team der Rosenapotheke.

Die vier schnellsten MRV-Läufer waren Lasse Reiche (19:34 min), Janick Hoffmann (20:40), Michael Schmelzer (20:44) und Marius Fischer (21:06). Daneben durchquerten 28 weitere Ruderer im Alter von zehn bis 66 Jahren die Ziellinie und brachten unserem Verein wichtige Bonusminuten für die Stapelwertung. Neben dem Pokal für den Erstplatzierten überreichte uns Jens Herbort von der Mündener Gilde auch den begehrten Wanderpokal für den schnellsten heimischen Betrieb, der nun ein Jahr lang einen Ehrenplatz im Bootshaus erhalten wird.

Liste der MRV-Läufer mit Platzierung und Zeit:

Bambini-w-Lauf U6
14. Smilla McKay (2012), 03:20 min

Bambini-m-Lauf U6
14. Emil Jankowski (2012), 03:34 min

Bambini-w-Lauf U8
8. Leni Janßen (2010), 02:16 min

Kinder-w-Lauf U10
23. Nikol Holoušová (2009), 04:40 min

Kinder-m-Lauf U10
5. Jakob Risse (2009), 03:43 min

Kinder-m-Lauf U12
10. Lukaš Holouš (2006), 04:02 min

5 km Lauf mit Stapellauf-weiblich
15. Paula Müller (2001), 25:56 min
30. Barbara Jankowski (1962), 27:53 min
37. Neitah Risse (1976), 29:33 min
48. Antje Helmetag (1971), 31:00 min
51. Jessica Krönet (2001), 31:09 min
53. Monika Holoušová (1977), 31:22 min
68. Vanessa Woch (2006), 33:16 min
68. Clara Rommel (2006), 33:16 min
73. Ursula Hoffmann (1963), 34:54 min
74. Naja McKay (1980), 35:08 min
75. Ingrid Stumpf (1979), 35:10 min
78. Pia Kaps (2003), 36:42 min
87. Kerstin Fischer (1970), 44:57 min
88. Margret Schütz (1950), 47:37 min

5. km Lauf mit Stapellauf-männlich
7. Lasse Reiche (1999), 19:34 min
16. Janick Hoffmann (2002), 20:40 min
18. Michael Schmelzer (1999), 20:44 min
21. Marius Fischer (1999), 21:06 min
26. Yannik Stadler (2004), 21:26 min
43. Wolfgang Dippel (1966), 22:37 min
60. Felix Nolte (2001), 23:56 min
63. Erik Mock (1999), 24:06 min
68. Simon Lindner (2002), 24:20 min
75. Ledian Djekovic (2005), 24:46 min
86. Andreas Risse (1975), 25:51 min
94. Michael Hoffmann (1958), 26:11 min
101. Horst Jankowski (1962), 26:49 min
109. Mostafa Hajsleen (2007), 27:14 min
110. Frithjof Vogeley (2003), 27:21 min
114. Lirion Djekovic (2003), 27:56 min
128. Jiří Holouš (1961), 30:38 min