Rogge und Kahler Sportler des Jahres

7. März 2013 | Von | Kategorie: Leistungssport

Am Abend des 7. März fand wieder die alljährliche Sportlerehrung der Stadt Hann. Münden im historischen Rathaus statt. Auch zahlreiche Athleten des Mündener Rudervereins wurden dabei für ihre herausragenden Leistungen in der vergangenen Saison ausgezeichnet.

Für ihren Erfolg bei den Niedersächsischen Sprintmeisterschaften wurde der B-Junioren-Doppelzweier mit Bastian Trinsch und Niklas Scheler geehrt. Zudem wurden die beiden zusammen mit ihren Mannschaftskameraden Vincent Bischoff, Philipp Gewand und Steuermann Jonas Gottwald auch für ihren zweiten Platz bei den Niedersächsischen Landesmeisterschaften ausgezeichnet.

Lucas Rogge und Friso Kahler, die im vergangenen Jahr den Niedersächsischen Landesentscheid im Doppelzweier souverän für sich entscheiden konnten und sich damit für den Bundeswettbewerb der Jungen und Mädchen in Wolfsburg qualifizierten, wurden für ihre dort errungene Silbermedaille (2. Platz auf der Kurz- und 3. Platz auf der Langstrecke) von der Jury zu den Sportlern des Jahres 2012 gewählt und entsprechend vom Publikum gefeiert.