Hann. Münden. Nachdem wir im letzten Jahr die Women’s Rowing Challenge gewinnen konnten, starten wir in diesem Jahr die Mission Titelverteidigung. Falls Du noch gute Vorsätze für das neue Jahr suchst und Lust hast, nach den Feiertagen mit Deinen Freundinnnen ein paar extra Kalorien auf dem Indoor Rower zu verbrennen, ist die „Women’s Challenge“, ausgerichtet vom Deutschen Ruderverband und der Concept2 Deutschland GmbH, genau das Richtige für Dich!

Die Idee:

So geht’s:

Dein Benefit:

Teilnahmebedingungen:

Haben wir Dich überzeugt? Dann motiviere Deine Mädels und melde Dich bei uns an. Oder Du kommst einfach direkt am Dienstag, 7. Januar in der Zeit zwischen 16 und 19 Uhr im Mündener Ruderverein vorbei, um die ersten 8 Minuten der Challenge zu fahren. (Weitere Termine: 8./9./10. Januar, 14.-17. Januar, 21.-24. Januar und 28.-31. Januar jeweils zwischen 16 und 19 Uhr).

Auswärtige Mitglieder und Freunde des Vereins, die ein Ergo zu Hause oder im Fitnessstudio haben, können selbstverständlich auch teilnehmen und unsere Gewinnchancen erhöhen. Rudere einfach die vorgegebenen Minuten und schick ein Selfie vom Monitor an die Nummer 0176/20436646. Gerne kannst Du Dein Selfie daneben auch in den sozialen Medien posten. Bitte nutze dazu die Hashtags #girlsonergs und #dreiflüssecrew, auf Instagram kannst Du uns auch gerne mit @mrv1912.de markieren.

Für weitere Fragen steht Dir unser Challenge-Manager Thomas Kossert jederzeit gerne zur Verfügung. Gerne kannst Du diese Mail auch an Deine Freundinnen außerhalb des Rudervereins weiterleiten, denn jeder Meter zählt!